Vergleichen Sie Ihre Test und sehen Sie welcher für Sie passt

8 Geschlechtskrankheiten

STD
CHF 439
  • List Item #1
  • List Item #2
  • List Item #3
Populär

8 Geschlechtskrankheiten Test

6 Geschlechtskrankheiten Test

3 Geschlechtskrankheiten Test

• Schmerzhaftes Wasserlassen
• Juckreiz oder Entzündung der Genitalien und -/- oder des Anus
• Ausfluss aus dem Penis oder Anus
• Farbänderung der männlichen oder weiblichen Ejakulation, starker vaginaler Geruch
• Ungewöhnlicher Scheidenausfluss in Bezug auf Geruch, Konsistenz oder Volumen
• Schmerzhafte Erektionen
• Unregelmässige Periode, keine Periode, Blutungen ausserhalb der Periode
• Schmerzen im Genitalbereich oder im Unterleib und beim Geschlechtsverkehr
• Rötungen, Pickel, Knoten, Blasen, Warzen, Abszesse im Genitalbereich oder Wunden im Mund oder Rachen
• Geschwollene Lymphknoten in der Leistengegend
• Gelbfärbung der Augen oder der Haut
• Grippeähnlichen Symptomen 4 Wochen nach dem riskanten Geschlechtsverkehr

Frauen:

  • Ein schneller Bluttest mit einem einfachen Stich in die Fingerkuppe. (2 Probenröhrchen zum Befüllen)
  • Ein Vaginalabstrich, den Sie selbst außerhalb Ihrer Periode durchführen können.

Männer:

  • Ein schneller Bluttest mit einem einfachen Stich in die Fingerkuppe. (2 Probenröhrchen zum Befüllen)
  • Eine Urinprobe, bei welcher Sie beachten, dass es notwendig ist, 2 Stunden vor der Probe nicht uriniert zu haben.
  • Sie sind sexuell aktiv.
  • Sie hatten ungeschützten Geschlechtsverkehr.
  • Sie haben Oralsex (Blowjob, Cunnilingus, Rimming).
  • Sie gehen eine neue sexuelle Beziehung ein.
  • Ein vorheriger Partner hat Sie gerade darüber informiert, dass er / sie von einer Infektion betroffen ist.

    (STIs können jahrelang inaktiv sein und /oder es kann bis zu drei Wochen dauern, um nachgewiesen zu werden.)

Vergleichen Sie hier 

Das Check Your Health-Team wird Sie begleiten:

Dr. Andrea Vincenzo Braga – Medizinischer Leiter von Check Your Health
Ihre Ergebnisse werden von Dr. Andrea Braga und seinem Team geprüft und stehen in Ihrem Kundenkonto zur Verfügung.

Sie können unsere eeDoctors jeden Tag über die App erreichen, um eine sofortige medizinische Beratung zu erhalten.

• Schmerzhaftes Wasserlassen
• Juckreiz oder Entzündung der Genitalien und -/- oder des Anus
• Ausfluss aus dem Penis oder Anus
• Farbänderung der männlichen oder weiblichen Ejakulation, starker vaginaler Geruch
• Ungewöhnlicher Scheidenausfluss in Bezug auf Geruch, Konsistenz oder Volumen
• Schmerzhafte Erektionen
• Unregelmässige Periode, keine Periode, Blutungen ausserhalb der Periode
• Schmerzen im Genitalbereich oder im Unterleib und beim Geschlechtsverkehr
• Rötungen, Pickel, Knoten, Blasen, Warzen, Abszesse im Genitalbereich oder Wunden im Mund oder Rachen
• Geschwollene Lymphknoten in der Leistengegend
• Gelbfärbung der Augen oder der Haut
• Grippeähnlichen Symptomen 4 Wochen nach dem riskanten Geschlechtsverkehr

Frauen:

  • Ein schneller Bluttest mit einem einfachen Stich in die Fingerkuppe. (2 Probenröhrchen zum Befüllen)
  • Ein Vaginalabstrich, den Sie selbst außerhalb Ihrer Periode durchführen können.

Männer:

  • Ein schneller Bluttest mit einem einfachen Stich in die Fingerkuppe. (2 Probenröhrchen zum Befüllen)
  • Eine Urinprobe, bei welcher Sie beachten, dass es notwendig ist, 2 Stunden vor der Probe nicht uriniert zu haben.
  • Sie sind sexuell aktiv.
  • Sie hatten ungeschützten Geschlechtsverkehr.
  • Sie haben Oralsex (Blowjob, Cunnilingus, Rimming).
  • Sie gehen eine neue sexuelle Beziehung ein.
  • Ein vorheriger Partner hat Sie gerade darüber informiert, dass er / sie von einer Infektion betroffen ist.

    (STIs können jahrelang inaktiv sein und /oder es kann bis zu drei Wochen dauern, um nachgewiesen zu werden.)

Accordion Content

Das Check Your Health-Team wird Sie begleiten:

Dr. Andrea Vincenzo Braga – Medizinischer Leiter von Check Your Health
Ihre Ergebnisse werden von Dr. Andrea Braga und seinem Team geprüft und stehen in Ihrem Kundenkonto zur Verfügung.

Sie können unsere eeDoctors jeden Tag über die App erreichen, um eine sofortige medizinische Beratung zu erhalten.

• Schmerzhaftes Wasserlassen
• Juckreiz oder Entzündung der Genitalien und -/- oder des Anus
• Ausfluss aus dem Penis oder Anus
• Farbänderung der männlichen oder weiblichen Ejakulation, starker vaginaler Geruch
• Ungewöhnlicher Scheidenausfluss in Bezug auf Geruch, Konsistenz oder Volumen
• Schmerzhafte Erektionen
• Unregelmässige Periode, keine Periode, Blutungen ausserhalb der Periode
• Schmerzen im Genitalbereich oder im Unterleib und beim Geschlechtsverkehr
• Rötungen, Pickel, Knoten, Blasen, Warzen, Abszesse im Genitalbereich oder Wunden im Mund oder Rachen
• Geschwollene Lymphknoten in der Leistengegend
• Gelbfärbung der Augen oder der Haut
• Grippeähnlichen Symptomen 4 Wochen nach dem riskanten Geschlechtsverkehr

Frauen:

  • Ein schneller Bluttest mit einem einfachen Stich in die Fingerkuppe. (2 Probenröhrchen zum Befüllen)
  • Ein Vaginalabstrich, den Sie selbst außerhalb Ihrer Periode durchführen können.

Männer:

  • Ein schneller Bluttest mit einem einfachen Stich in die Fingerkuppe. (2 Probenröhrchen zum Befüllen)
  • Eine Urinprobe, bei welcher Sie beachten, dass es notwendig ist, 2 Stunden vor der Probe nicht uriniert zu haben.
  • Sie sind sexuell aktiv.
  • Sie hatten ungeschützten Geschlechtsverkehr.
  • Sie haben Oralsex (Blowjob, Cunnilingus, Rimming).
  • Sie gehen eine neue sexuelle Beziehung ein.
  • Ein vorheriger Partner hat Sie gerade darüber informiert, dass er / sie von einer Infektion betroffen ist.

    (STIs können jahrelang inaktiv sein und /oder es kann bis zu drei Wochen dauern, um nachgewiesen zu werden.)

Accordion Content

Das Check Your Health-Team wird Sie begleiten:

Dr. Andrea Vincenzo Braga – Medizinischer Leiter von Check Your Health
Ihre Ergebnisse werden von Dr. Andrea Braga und seinem Team geprüft und stehen in Ihrem Kundenkonto zur Verfügung.

Sie können unsere eeDoctors jeden Tag über die App erreichen, um eine sofortige medizinische Beratung zu erhalten.