Test Kit 8 Geschlechtskrankheiten

Test Kit 8 Geschlechtskrankheiten

Teste dich mit diesem vollständigen und diskreten Test Kit auf die 8 empfohlenen Infektionen in der Privatsphäre deine Wohnung, um eine mögliche Infektion so früh wie möglich zu erkennen und zu verhindern, dass du die Infektion an einen Partner weitergibst.

Bei einem positiven Ergebnis hast du die Möglichkeit, sich mit unserem Netzwerk unabhängiger Ärzte in Verbindung zu setzen und kannst eine Behandlung erhalten.

 

Mit Fingerpieks für Blutentnahme

Vaginalabstrich für Frauen

Urinprobe for Männer

Messung von Chlamydien, Gonorrhoe, Trichomoniasis, HIV,

          Hepatitis C, Syphilis, Ureaplasma, Mykoplasma

Diskrete Verpackung

469.00CHF

WIE FUNKTIONIERT ES?

Ich registriere meine Kit ID

Wenn du dein Testkit erhalten hast, registriere deine Kit ID auf  secure.checkyourhealth.ch, die du auf deiner Box findest.

Ich nehme meine Probe zu Hause ab

Nimm deine Probe ab und schicke sie zur Analyse kostenlos an das Labor zurück.

Meine digitalen und sicheren Ergebnisse

Deine Ergebnisse werden innerhalb von 5 Tagen auf unserer sicheren Plattform verifiziert.

Alle deine Bestellungen, die vor 12:00 Uhr eingehen, werden noch am selben Tag versandt und liege in der Regel innerhalb von 24 bis 48 Stunden in deinem Briefkasten.

Kostenlose Lieferung
in diskreter Verpackung

Einfache Probeabnahme
von zu Hause

Online Ergebnisse
abrufbar in 5 Tagen

Ergebnisse durch
FMH Mediziner überprüft

Was wird getestet?

Mit diesem Screening testest du dich auf folgende Biomarker

Chlamydien

Chlamydien sind eine der häufigsten sexuell übertragbaren Infektionen (STID) in Europa, die durch ungeschützten Oral-, Vaginal- oder Analverkehr übertragen werden.

Gonorrhoe

Gonorrhoe auch “Tripper” genannt ist eine bakterielle Infektion, die beim oralen, vaginalen oder analen Geschlechtsverkehr durch das Bakterium Neisseria gonorrhoeae übertragen wird.

Trichomoniasis

Trichomoniasis wird durch Infektion mit dem Protozoen-Parasiten Trichomonas vaginalis verursacht und durch sexuellen Kontakt übertragen. Trichomoniasis ist häufig für einen grünen oder schaumigen Abfluss bei Männern und Frauen verantwortlich.

HIV (I, II & P24 Antigen)

HIV (Human Immunodeficiency Virus) ist ein im Blut vorkommendes Virus, das durch ungeschützten Anal- oder Vaginalverkehr und durch das Teilen von HIV-kontaminierten Nadeln übertragen werden kann.

Hepatitis C

Hepatitis C ist ein durch das Hepatitis-C-Virus (HBV) hervorgerufenes Blutvirus. Unbehandelt kann das Virus zu schweren Leberschäden wie Zirrhose, Leberfibrose, Leberversagen und Leberkrebs führen.

Syphilis

Syphilis ist eine chronische bakterielle Infektion, die durch das Bakterium Treponema Pallidum verursacht wird. Syphilis wird durch sexuellen Kontakt übertragen.

Ureaplasma (urealyticum)

Ureaplasmen sind die am häufigsten aus dem Urogenitaltrakt isolierten, potenziell krankmachenden Bakterien bei Mann und Frau.

Mykoplasma (Genitalium)

Mykoplasma genitalium (Mg) ist der in Bezug auf Genitalinfektionen bedeutendste Vertreter dieser Gruppe. Verantwortlich für genitalen Ausfluss, Harnröhrenentzündung und schmerzhaftes Beckensyndrom, kann diese STI durch Nebenhodenentzündung und Unfruchtbarkeit kompliziert werden.

GESCHLECHTSKRANKHEITEN Symptome

Die meisten Menschen, die sich infiziert haben, entwickeln keine Symptome. Wenn du sexuell aktiv bist und sichergehen möchtest, ist dieser Test eine einfache Möglichkeit, gesund zu bleiben und die Übertragung von Infektionen zu vermeiden.

• Schmerzhaftes Wasserlassen
• Juckreiz oder Entzündung der Genitalien und -/- oder des Anus
• Ausfluss aus dem Penis oder Anus
• Farbänderung der männlichen oder weiblichen Ejakulation, starker vaginaler Geruch
• Ungewöhnlicher Scheidenausfluss in Bezug auf Geruch, Konsistenz oder Volumen
• Schmerzhafte Erektionen
• Unregelmässige Periode, keine Periode, Blutungen ausserhalb der Periode
• Schmerzen im Genitalbereich oder im Unterleib und beim Geschlechtsverkehr
• Rötungen, Pickel, Knoten, Blasen, Warzen, Abszesse im Genitalbereich oder Wunden im Mund oder Rachen
• Geschwollene Lymphknoten in der Leistengegend
• Gelbfärbung der Augen oder der Haut
• Grippeähnlichen Symptomen 4 Wochen nach dem riskanten Geschlechtsverkehr

Wie wird getestet?

Frauen:

diabetes

Ein schneller Bluttest mit einem einfachen Stich in die Fingerkuppe und Vaginalabstrich.

Männer:

dark-urine

Ein schneller Bluttest mit einem einfachen Stich in die Fingerkuppe und ein Urinprobe.

Wann sollte ich mich auf eine Geschlechtskrankheit testen lassen?

Unser HIV-Test wird mit I, II und P24-Antigen kombiniert, sodass wir die Frist auf 28 Tage nach dem ungeschützten Geschlechtsverkehr verkürzen.

Für alle anderen STDs, die wir in unseren Tests zur sexuellen Gesundheit anbieten, betragen die empfohlenen Mindestzeiträume nach ungeschütztem Geschlechtsverkehr:

  • 2 Tage für Gonorrhöe
  • 5 Tage für Trichomoniasis
  • 7 Tage für Chlamydien
  • 10 Tage für Syphilis
  • 14 Tage für Ureaplasma
  • 8 Wochen für Mykoplasma
  • 6 Monate für Hepatitis C

 

Unter jedem Checkyourhealth-Test hast du einen Abschnitt “Symptom”. Bei einem Verdacht empfehlen wir dir, dich zu schützen, damit du die Infektion nicht auf einen Partner übertragen.

Art des Testes Traditioneller Arztbesuch Check Your Health
Chlamydien PCR CHF 53.00
Gonorrhoe PCR CHF 26.00
Trichomoniasis CHF 48.00
HIV CHF 20.00
Hepatitis C CHF 25.00
Syphilis CHF 95.00
Mykoplasmen & Ureaplasma CHF 224.00
Verwaltungsgebühr & Bluttest CHF 30.60
Konsultation des Arztes + Verschreibung und Interpretation der Ergebnisse CHF 25 ~ 150 inclus
TOTAL CHF 710.60+ CHF 439

LABORERGEBNISSE UND MEDIZINISCHE BERATUNG

Alles, was du brauchst, um deine Ergebnisse zu verstehen

  • Ergebnisse überprüft von Dr. Andrea Braga (Chief Medical Officer) und seinem Team

 

  • Digitale und ausdruckbare Ergebnisse in deinem Kundenkonto .

 

  • sofortige medizinische Beratung durch unsere eeDoctors jeden Tag über die App (gegen Aufpreis)

 

  • Personalisiertes Ergebnisvideo von einem Mitglied des eeDoctors  Teams für qualifizierte Ergebnisse das dir Orientierungshilfe für deine Behandlung gibt
  1. Registriere dein Test Kit

Sobald dein Testkit eintrifft, registriere dich auf checkyourhealth.ch mit der eindeutigen ID-Nummer, die in deinem Test Kit Verpackung enthalten ist.

  1. Nehme deine Probe zu Hause ab

Nehme deine Probe ab und schicken Sie sie mit dem frankierten Rückumschlag an unser zertifiziertes Labor zurück.

  1. Erhalte deine Ergebnisse innerhalb weniger Tage

Innerhalb weniger Tage erhälst du deine ärztlich begutachteten digitalen Ergebnisse und nützliche Erkenntnisse auf unserer geschützen Plattform.

Vergleiche deinen Test und finde heraus welcher für dich passt

8 Geschlechtskrankheiten Test

Was wird getestet?

Wie nehme ich mir Blut ab?

Ist dies dein erster Test? Mit unseren Tipps und Anweisungen führen wir dich Schritt für Schritt durch deine erste Selbstentnahme.

Wir freuen uns über dein Vertrauen in Check Your Health und wünschen dir die bestmögliche Gesundheit!

Was unsere Kunden über uns sagen

Rocio
4.8 out of 5 Stars
4.5/5

“Ich habe den weiblichen Hormon Test gemacht. Die Ergebnisse sind extrem hilfreich, da sie für jeden verständlich erklärt werden.”

*Weiblicher Hormontest

Michael
5 out of 5 Stars
5/5

“Ich habe meinen Hormonhaushalt mit diesem Speicheltest zu Hause gemessen, um herauszufinden, ob ich genügend Hormone für meine sportliche Leistung produziere.”

*Test Kit für Sportler und Athleten

Sarah
5 out of 5 Stars
5/5

“Es ist viel billiger als beim Arzt. Ich weiß nicht viel über meinen Hormonspiegel, deshalb finde ich es wirklich interessant!”

*Weiblicher Hormontest

Beschreibung

Was wird getestet?

Mit diesem Screening testest du dich auf folgende Biomarker

Chlamydien

Chlamydien sind eine der häufigsten sexuell übertragbaren Infektionen (STID) in Europa, die durch ungeschützten Oral-, Vaginal- oder Analverkehr übertragen werden.

Gonorrhoe

Gonorrhoe auch “Tripper” genannt ist eine bakterielle Infektion, die beim oralen, vaginalen oder analen Geschlechtsverkehr durch das Bakterium Neisseria gonorrhoeae übertragen wird.

Trichomoniasis

Trichomoniasis wird durch Infektion mit dem Protozoen-Parasiten Trichomonas vaginalis verursacht und durch sexuellen Kontakt übertragen. Trichomoniasis ist häufig für einen grünen oder schaumigen Abfluss bei Männern und Frauen verantwortlich.

HIV (I, II & P24 Antigen)

HIV (Human Immunodeficiency Virus) ist ein im Blut vorkommendes Virus, das durch ungeschützten Anal- oder Vaginalverkehr und durch das Teilen von HIV-kontaminierten Nadeln übertragen werden kann.

Hepatitis C

Hepatitis C ist ein durch das Hepatitis-C-Virus (HBV) hervorgerufenes Blutvirus. Unbehandelt kann das Virus zu schweren Leberschäden wie Zirrhose, Leberfibrose, Leberversagen und Leberkrebs führen.

Syphilis

Syphilis ist eine chronische bakterielle Infektion, die durch das Bakterium Treponema Pallidum verursacht wird. Syphilis wird durch sexuellen Kontakt übertragen.

Ureaplasma (urealyticum)

Ureaplasmen sind die am häufigsten aus dem Urogenitaltrakt isolierten, potenziell krankmachenden Bakterien bei Mann und Frau.

Mykoplasma (Genitalium)

Mykoplasma genitalium (Mg) ist der in Bezug auf Genitalinfektionen bedeutendste Vertreter dieser Gruppe. Verantwortlich für genitalen Ausfluss, Harnröhrenentzündung und schmerzhaftes Beckensyndrom, kann diese STI durch Nebenhodenentzündung und Unfruchtbarkeit kompliziert werden.

GESCHLECHTSKRANKHEITEN Symptome

Die meisten Menschen, die sich infiziert haben, entwickeln keine Symptome. Wenn du sexuell aktiv bist und sichergehen möchtest, ist dieser Test eine einfache Möglichkeit, gesund zu bleiben und die Übertragung von Infektionen zu vermeiden.

• Schmerzhaftes Wasserlassen
• Juckreiz oder Entzündung der Genitalien und -/- oder des Anus
• Ausfluss aus dem Penis oder Anus
• Farbänderung der männlichen oder weiblichen Ejakulation, starker vaginaler Geruch
• Ungewöhnlicher Scheidenausfluss in Bezug auf Geruch, Konsistenz oder Volumen
• Schmerzhafte Erektionen
• Unregelmässige Periode, keine Periode, Blutungen ausserhalb der Periode
• Schmerzen im Genitalbereich oder im Unterleib und beim Geschlechtsverkehr
• Rötungen, Pickel, Knoten, Blasen, Warzen, Abszesse im Genitalbereich oder Wunden im Mund oder Rachen
• Geschwollene Lymphknoten in der Leistengegend
• Gelbfärbung der Augen oder der Haut
• Grippeähnlichen Symptomen 4 Wochen nach dem riskanten Geschlechtsverkehr

Wie wird getestet?

Frauen:

diabetes

Ein schneller Bluttest mit einem einfachen Stich in die Fingerkuppe und Vaginalabstrich.

Männer:

dark-urine

Ein schneller Bluttest mit einem einfachen Stich in die Fingerkuppe und ein Urinprobe.

Wann sollte ich mich auf eine Geschlechtskrankheit testen lassen?

Unser HIV-Test wird mit I, II und P24-Antigen kombiniert, sodass wir die Frist auf 28 Tage nach dem ungeschützten Geschlechtsverkehr verkürzen.

Für alle anderen STDs, die wir in unseren Tests zur sexuellen Gesundheit anbieten, betragen die empfohlenen Mindestzeiträume nach ungeschütztem Geschlechtsverkehr:

  • 2 Tage für Gonorrhöe
  • 5 Tage für Trichomoniasis
  • 7 Tage für Chlamydien
  • 10 Tage für Syphilis
  • 14 Tage für Ureaplasma
  • 8 Wochen für Mykoplasma
  • 6 Monate für Hepatitis C

Unter jedem Checkyourhealth-Test hast du einen Abschnitt “Symptom”. Bei einem Verdacht empfehlen wir dir, dich zu schützen, damit du die Infektion nicht auf einen Partner übertragen.

Art des Testes Traditioneller Arztbesuch Check Your Health
Chlamydien PCR CHF 53.00
Gonorrhoe PCR CHF 26.00
Trichomoniasis CHF 48.00
HIV CHF 20.00
Hepatitis C CHF 25.00
Syphilis CHF 95.00
Mykoplasmen & Ureaplasma CHF 224.00
Verwaltungsgebühr & Bluttest CHF 30.60
Konsultation des Arztes + Verschreibung und Interpretation der Ergebnisse CHF 25 ~ 150 inclus
TOTAL CHF 710.60+ CHF 439


LABORERGEBNISSE UND MEDIZINISCHE BERATUNG

Alles, was du brauchst, um deine Ergebnisse zu verstehen

  • Ergebnisse überprüft von Dr. Andrea Braga (Chief Medical Officer) und seinem Team
  • Digitale und ausdruckbare Ergebnisse in deinem Kundenkonto .
  • sofortige medizinische Beratung durch unsere eeDoctors jeden Tag über die App (gegen Aufpreis)
  • Personalisiertes Ergebnisvideo von einem Mitglied des eeDoctors  Teams für qualifizierte Ergebnisse das dir Orientierungshilfe für deine Behandlung gibt
  1. Registriere dein Test Kit

Sobald dein Testkit eintrifft, registriere dich auf checkyourhealth.ch mit der eindeutigen ID-Nummer, die in deinem Test Kit Verpackung enthalten ist.

  1. Nehme deine Probe zu Hause ab

Nehme deine Probe ab und schicken Sie sie mit dem frankierten Rückumschlag an unser zertifiziertes Labor zurück.

  1. Erhalte deine Ergebnisse innerhalb weniger Tage

Innerhalb weniger Tage erhälst du deine ärztlich begutachteten digitalen Ergebnisse und nützliche Erkenntnisse auf unserer geschützen Plattform.

Vergleiche deinen Test und finde heraus welcher für dich passt

8 Geschlechtskrankheiten Test


CHF 469

Was wird getestet?


In den Warenkorb


mehr erfahren

6 Geschlechtskrankheiten Test


CHF 268

Was wird getestet?


In den Warenkorb


mehr erfahren

3 Geschlechtskrankheiten Test


CHF 159

Was wird getestet?


In den Warenkorb


mehr erfahren

Wie nehme ich mir Blut ab?

Ist dies dein erster Test? Mit unseren Tipps und Anweisungen führen wir dich Schritt für Schritt durch deine erste Selbstentnahme.

Wir freuen uns über dein Vertrauen in Check Your Health und wünschen dir die bestmögliche Gesundheit!

Zusätzliche Information

GESCHLECHT

MÄNNLICH, WEIBLICH

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreiben Sie die erste Bewertung für «Test Kit 8 Geschlechtskrankheiten»

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

three × five =

Test Kit 8 Geschlechtskrankheiten
469.00CHF

Empfehle uns einem Freund

Passen Sie auf Ihre Lieben auf, indem Sie sie ermutigen, ihre persönliche Gesundheit zu überprüfen.

IN ARBEIT

Wenn Sie in der Zwischenzeit einen Freund empfehlen möchten, können Sie uns bereits kontaktieren und wir geben Ihnen beiden einen Rabatt:

Impressum

Check Your Health AG
Voie du Chariot 3
1003 Lausanne
CHE-492.795.987
hello@checkyourhealth.ch

Wir verwenden Cookies und ähnliche Tools, um Ihr Einkaufserlebnis zu verbessern, um unsere Dienste anzubieten, um zu verstehen, wie die Kunden unsere Dienste nutzen und damit wir Verbesserungen vornehmen können.