fbpx

Nahrungsmittelunverträglichkeit

229.00CHF

Das Immunsystem des Darms ist das größte und effizienteste des menschlichen Körpers. Wir sprechen immer mehr über das menschliche Mikrobiom des Darms.

Es ist eine Schutzbarriere, die schwer zu überwinden ist gegen Bakterien, Viren oder andere Erreger, aber auch gegen Fremdproteine ​​für den Körper, beispielsweise aus Nahrungsmitteln.

Lebensmittel sind außergewöhnlich wichtig, vorausgesetzt, sie werden richtig verdaut und zirkulieren in der gesunden Darmschleimhaut, d.h. durch die Darmzellen. Nahrungsmittelintoleranz bezieht sich auf die Reaktionen des Körpers, die bei der Einnahme bestimmter Nahrungsmittel auftreten können.

In der Tat sind die Symptome einer Nahrungsmittelunverträglichkeit vielfältig, sie umfassen gastrointestinale Probleme (Durchfall, Völlegefühl, …), Hautreaktionen, Atemnot, Migräne, Tachykardien oder chronische Müdigkeit und Energiemangel.

Chronische Entzündungen im Darm, die durch das Zusammentreffen von Nahrungsmittelantigenen mit spezifischem IgG entstehen, können zum “Leaky Gut auch Reizdarmsyndrom genannt oder Überempfindlichkeit des Darms” führen. Das “Leaky Gut Syndrom” ist eine systematische Entzündung, die heutzutage zunehmend an Fettleibigkeit, metabolischem Syndrom und Depression beteiligt ist. Wahrscheinlich ebenso an einigen Immunkrankheiten und chronischen entzündliche Erkrankungen, die möglicherweise für Haut-, Gelenks- oder Verdauungserkrankungen verantwortlich sind …

Für wen ist dieser Test?

  • Sie möchten Ihre Gesundheit und Ihr Wohlbefinden verbessern?
  • Sie möchten wissen, welche Lebensmittel Sie vertragen?
  • Sie möchten schnelle und aufschlussreiche Ergebnisse?

Probeabnahme:

Trockenblut (DBS = Dried Blood Spot). Es handelt sich um eine innovative Blutabnahme für die wenige Bluttropfen auf einer Trockenblutkarte notwendig sind.

Dieser Test enthält die folgenden 22 Analysen:

  • Gluten
  • Reis
  • Haselnüsse
  • Mandeln
  • Sojabohne
  • Hühnerei (weiß und gelb)
  • Schaf: Milch und Käse
  • Ziege: Milch und Käse
  • Kuhmilch
  • Hähnchen
  • Hummer
  • Karotte
  • Grüne Bohnen und Erbsen
  • Pfeffer
  • Tomate
  • Ananas
  • Banane
  • orange
  • Knoblauch
  • Vanille
  • Honig
  • Hefe
  • Zöliakie

Die Zöliakie ist eine autoimmune chronisch-entzündliche Darmerkrankung, die durch eine verzögerte allergische Reaktion auf Gluten (ein Protein, das in Weizen, Gerste und Roggen vorkommt) gekennzeichnet ist, das bei genetisch veranlagten Personen auftritt (HLA DQ2-/ DQ8-positiv). Diese Überempfindlichkeit verursacht eine chronische Entzündung der Darmwand, die mit einer Malabsorption von Nährstoffen korreliert.

Wichtiger Hinweis: Es können nur Unverträglichkeiten nachgewiesen werden, wenn Sie die entsprechenden Lebensmittel auch ungefähr 2 Wochen vor dem Test verzehrt haben. Dennoch, bitte verzehren Sie keine Lebensmittel, bei denen Sie wissen, dass es zu einer starken Reaktion kommen kann.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Nur angemeldete Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, dürfen eine Bewertung abgeben.

Wir garantieren weiterhin online-Shopping rund um die Uhr! Wir bieten einen COVID19-Antikörpertest an! Gehen Sie zum Abschnitt "Screening"! Ausblenden